move-against-manipulation http://moveagainstmanipulation.blogsport.de Agrogentechnik Sun, 15 May 2016 14:06:45 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Aufrufvideo http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/aufrufvideo/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/aufrufvideo/#comments Sun, 15 May 2016 14:06:45 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/aufrufvideo/ https://www.youtube.com/watch?v=Ze9L8A-u1rE&feature=youtu.be

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/aufrufvideo/feed/
Glyphosat http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/glyphosat/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/glyphosat/#comments Sun, 15 May 2016 14:04:12 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/glyphosat/ via Homepage monsanto : “ Aktuelles zum Wiederzulassungsprozess von Glyphosat

10.03.2016

In der gestrigen Sitzung des Ständigen Ausschusses für die Lebensmittelkette und Tiergesundheit (SCoPAFF) fand keine Abstimmung über die erneute Genehmigung des Wirkstoffes Glyphosat statt.

Der Zulassungsprozess von Pflanzenschutzmitteln sieht vor, dass die Mitgliedstaaten nach erfolgter positiver Bewertung der zuständigen europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA ihre Sichtweisen im Ständigen Ausschuss für die Lebensmittelkette und Tiergesundheit austauschen. Nur wenn sich eine qualifizierte Mehrheit – für oder gegen einen Wirkstoff abzeichnet – kommt es zur Abstimmung. In der Sitzung in dieser Woche stand erstmalig Glyphosat auf der Agenda. Innerhalb der Sitzung wurde deutlich, dass keine qualifizierte Mehrheit erreicht werden würde, da einige Mitgliedsstaaten gar nicht auf eine Abstimmung vorbereitet waren. Daher hat der Ständige Ausschuss noch nicht über den Wirkstoff Glyphosat abgestimmt. Das ist ein normaler und regulärer Prozess und in keinster Weise ungewöhnlich. Es kann durchaus vorkommen, dass Wirkstoffe zwei bis dreimal auf der Agenda des Ständigen Ausschusses stehen, bevor es zu einer Abstimmung kommt. So ist gewährleistet, dass die
Entscheidung eines jeden Mitgliedstaats auf der Basis robuster wissenschaftlicher Bewertung erfolgt.

Wir gehen davon aus, dass der Prozess in den kommenden Wochen fortgesetzt wird und dass eine Abstimmung der Mitgliedsstaaten zur Erneuerung der Wirkstoffgenehmigung in angemessener Zeit stattfinden wird, sodass Glyphosat auch nach dem Auslaufen der aktuellen Zulassung Ende Juni 2016 zur Verfügung stehen wird.“

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/glyphosat/feed/
[Petition] Bienensterben http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/petition-bienensterben/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/petition-bienensterben/#comments Sun, 15 May 2016 14:01:06 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/petition-bienensterben/ Bayer, BASF und Syngenta verklagen die Europäische Kommission. Ihr Plan: Ein Verbot von Neonikotinoiden zu kippen — Pestizide, die massenhaft Bienen töten.

Erst enormer öffentlicher Druck hatte das EU-Gesetz überhaupt ermöglicht. Wir können uns jetzt nicht zurücklehnen und der Pestizid-Industrie das Feld überlassen, während die Bienen für immer verschwinden.

Sollte es den Wirtschaftsgiganten gelingen, Europa in die Knie zu zwingen, wäre das eine Katastrophe für den weltweiten Bienenbestand. Bayer and Co. stellen ihre Profite über das Wohlergehen der gesamten Erde — zeigen wir ihnen, dass wir das nicht hinnehmen!

Unterschreiben Sie die Petition und helfen Sie die Bienenkiller-Klage zu stoppen!

https://actions.sumofus.org/a/bayer-bees-lawsuit-de/?source=taf

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/petition-bienensterben/feed/
Das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/das-transatlantische-freihandelsabkommen-ttip/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/das-transatlantische-freihandelsabkommen-ttip/#comments Sun, 15 May 2016 13:58:02 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/das-transatlantische-freihandelsabkommen-ttip/ TTIP im Überblick

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/ttip/index.html

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/das-transatlantische-freihandelsabkommen-ttip/feed/
Kolumbien Diese lächerliche Klage gibt uns einen bitteren Vorgeschmack auf TTIP http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kolumbien-diese-laecherliche-klage-gibt-uns-einen-bitteren-vorgeschmack-auf-ttip/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kolumbien-diese-laecherliche-klage-gibt-uns-einen-bitteren-vorgeschmack-auf-ttip/#comments Sun, 15 May 2016 13:55:11 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kolumbien-diese-laecherliche-klage-gibt-uns-einen-bitteren-vorgeschmack-auf-ttip/ Ein US-Konzern wollte im Regenwald Gold abbauen. Kolumbiens Regierung verbot das und wird jetzt auf 16,5 Milliarden Dollar verklagt.
mehr http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/kolumbien-diese-laecherliche-klage-gibt-uns-einen-bitteren-vorgeschmack-auf-ttip_H977690730_268376/

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kolumbien-diese-laecherliche-klage-gibt-uns-einen-bitteren-vorgeschmack-auf-ttip/feed/
EFSA http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/24/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/24/#comments Sun, 15 May 2016 13:48:22 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/24/ EFSA = Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit // Diese Behörde ist zu nah an den Konzernen: Auszzug: „Exemplarisch war 2012 der Fall Diana Banati. Banati war Mitglied des Verwaltungsrats der EFSA als 2010 aufgedeckt wurde, dass sie zeitgleich im Vorstand des Industrielobbyverbandes International Life Sciences Institute (ILSI) sitzt. Daraufhin trat sie von diesem Posten zurück. Dennoch wurde sie kurz darauf zur Vorsitzenden des EFSA-Verwaltungsrates gewählt. Schlusspunkt dieses Skandals war nun, dass Banati im Mai 2012 wieder einen Posten bei dem ILSI angenommen hat. Daraufhin musste sie nun komplett aus dem EFSA-Verwaltungsrat ausscheiden`“.
mehr https://www.lobbypedia.de/wiki/Europ%C3%A4ische_Beh%C3%B6rde_f%C3%BCr_Lebensmittelsicherheit

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/24/feed/
Deutsche Gentechnik-Konzerne drängen nach Brasilien http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/deutsche-gentechnik-konzerne-draengen-nach-brasilien/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/deutsche-gentechnik-konzerne-draengen-nach-brasilien/#comments Sun, 15 May 2016 13:46:32 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/deutsche-gentechnik-konzerne-draengen-nach-brasilien/ Deutsche Gentechnik-Konzerne drängen nach Brasilien

10.03.2016

Die Saatgut- und Pestizidkonzerne Bayer Cropscience und BASF wollen dieses Jahr laut einem Medienbericht neue Gentechnik-Sojasorten auf den brasilianischen Markt bringen. Dort dominiert der US-Riese Monsanto, dessen Sojapflanzen gegen den Unkrautkiller „Roundup“ (Glyphosat) resistent sind. Doch weil auch Unkräuter gegen Monsantos Gift immun werden, wittert die Konkurrenz aus Deutschland ihre Chance.
mehr
www.keine-gentechnik.de/nachricht/31744/

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/deutsche-gentechnik-konzerne-draengen-nach-brasilien/feed/
Kontakt http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kontakt/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kontakt/#comments Sun, 15 May 2016 13:23:58 +0000 Administrator Kontakt http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kontakt/ ak-agrogentechniki-rhein-main@riseup.net
0157 56264891

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/kontakt/feed/
Demo http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/demo/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/demo/#comments Sun, 15 May 2016 13:19:42 +0000 Administrator Demo http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/demo/ Beginn: 14:00 Uhr
Startpunkt: gegenüber des Frankfurt Hauptbahnhof, in der Kaiserstraße 72
Route:
Ziel: Römerberg

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/demo/feed/
Wetten auf den Hunger http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/wetten-auf-den-hunger/ http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/wetten-auf-den-hunger/#comments Sun, 15 May 2016 00:30:45 +0000 Administrator Allgemein http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/wetten-auf-den-hunger/ Wetten auf den Hunger

Tatsache ist, dass einige Spekulanten reich werden, wenn steigende Getreidepreise für Millionen Familien Hunger und Armut bedeuten. In Deutschland waren daher bis 2013 nach öffentlichen Kampagnen vieler Nichtregierungsorganisationen gegen das „Geschäft mit dem Hunger“ die meisten Finanzinstitute, mit Ausnahme der Deutschen Bank und der Allianz, aus direkten Spekulationen mit Agrarrohstoffen ausgestie- gen. Die Deutsche Bank warb im globalen Hungerjahr 2008 ausgerechnet auf Brötchentüten für ihren DB Platinum Agriculture Euro Fonds mit dem Spruch „Freuen Sie sich über steigende Preise?“. Sie gehört bis heute zu den führenden Lebensmittelspekulanten der Welt. Bestrebungen, gesetzlich wieder Mengenbeschränkung für einzelne Spekulanten einzufüh- ren und für mehr Transparenz zu sorgen, führten bisher zu keinem konkreten Ergebnis. In der von interessierten Kreisen intensiv beeinflussten theoretischen Diskussion gibt es keine Einigung. Preis- sprünge am globalen Markt wiederholen sich dagegen – samt den fatalen Folgen für die Betroffenen.
http://www.weltagrarbericht.de/themen-des-weltagrarberichts/spekulation-mit-lebensmitteln.html
http://www.vox.com/2014/7/6/5874499/map-heres-how-much-every-country-spends-on-food
http://www.globaljustice.org.uk/resources/investment-banks%E2%80%99-revenue-food-speculation-2010-2012
http://www.srfood.org/images/stories/pdf/otherdocuments/20102309_briefing_note_02_en_ok.pdf

]]>
http://moveagainstmanipulation.blogsport.de/2016/05/15/wetten-auf-den-hunger/feed/